Frühlingsbeginn im Laaer Wald

Gestern war ich wieder einmal im Laaer Wald, ein Naherholungsgebiet in Favoriten. Wenn man dem böhmischen Prater ausweicht, um den man schön herumgehen kann, ist es um diese Jahreszeit sehr friedlich und menschenleer.

Am hinteren Ende des böhmischen Praters beginnt der Stadtwanderweg Nr. 7, den ich demnächst einmal ausprobieren möchte – dann natürlich zusätzlich mit Zeichenblock und Stiften ausgerüstet 🙂

Hier gibt es sogar eine 3D-Karte (Beta-Version) des Wanderwegs, der rund um die ehemaligen Ziegelgruben durch Siedlungen und Felder führt.

Ein paar Eindrücke des Spaziergangs:


alle Fotos: Karina Bunt, 2017

Advertisements

4 Gedanken zu „Frühlingsbeginn im Laaer Wald

  1. Liebe Karina,
    Ja, da am Laaerberg kann man wunderschön spazieren. Wann man Block und Stifte, 0der den Fotoapparat mit hat,. findet man die schönsten Motive. Deine Bilder haben in mir den Wunsch erweckt mal einen Besuch am Laaerberg zu machen. Ich bin schon auf Bilder gespannt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s