Mein Favoriten – Ankerbrotfabrik in schwarz/weiss

Den vergangenen Mittwoch – Tag des Malens – habe ich mit einer schwarz/weiss-Fassung einer meiner Zeichnungen für mein zwischenzeitlich zurückgestelltes Projekt „Mein Favoriten“ über meinen Wiener Wohnbezirk verbracht.

Die vor Ort angefertigte Originalzeichnung (hier der Originalbeitrag, quasi ein Jahr her…) die Thumbnails mit verschiedenen Hell/Dunkel-Werten, die A5-Tonwertstudie und das Endergebnis (Gouache auf Hartfaserplatte 40x50cm) seht Ihr hier:

Meine Aufgabenstellung an mich selbst lautete, nur 5 Tonwerte zu verwenden – 0%, 30%, 60%, 90% und ganz extrem wenig 100% (wer findet die drei winzigen komplett schwarzen Elemente?) und alles so weit wie irgend möglich zu vereinfachen und in Flächen zu verwandeln; auch die Komposition zu verbessern.

Für mich als extrem detailversessene Person eine riesige Herausforderung – und zugleich auch so interessant daß es mich auf neue Ideen gebracht hat 🙂

Werbeanzeigen

Mein Favoriten – Schauplätze und Zeitplan

Den heutigen Tag habe ich zu einem Gutteil für Recherchen über Wien-Favoriten verbracht, unter anderem mit der Liste der Baudenkmäler und Naturdenkmäler, da ich meine vorab erstellte Liste damit vergleichen bzw. ergänzen wollte – ja, ich gebe zu daß ist ein sehr eigenwilliger Zugang – sicher Teil meiner Berufskrankheit 🙂  Weiterlesen

Mein Favoriten – Farbskizze zu Dachlandschaft (Blick nach Norden)

Anfang November habe ich mein neues Projekt über meinen Wohnbezirk Wien Favoriten  (mitsamt Nebenprojekt NHM) vorgestellt, aufgrund von verregneten Sonntagen habe ich gleich im Museum begonnen – wegen einer hartnäckigen Entzündung im rechten Fuß, die mich seit Anfang November jeden nicht unbedingt notwendigen Schritt vermeiden läßt, bin ich mit dem Hauptprojekt noch nicht sehr weit gekommen; ganz abgesehen von Jahresabschlußhektik in der Arbeit, Weihnachtsvorbereitungen und und und. Weiterlesen

Neue Projekte: Mein Favoriten und Tierstudien im NHM

Nach dem Abschluß des CD-Projektes wende ich mich etwas Neuem zu: ich arbeite zwar schon länger immer wieder in kleineren Serien, möchte jetzt allerdings etwas konkreteres, klar umrissenes, etwas aufwändigeres bzw. größeres machen:
Eine Serie von mit Ölfarbe draußen vor Ort gemalten Stadtansichten meines Wohnbezirks Favoriten, des 10. Wiener Gemeindebezirks. Weiterlesen

Architekturstudie (Rupertusplatz, Dornbach)

Gestern habe ich mich mit einem Malerkollegen über die Freuden und Tücken der Plein-Air-Malerei unterhalten, dazu ist mir gleich dieses Bild aus dem Juli 2016 eingefallen: 35°C, mit dem Wind herumfliegende Staub- und Pflanzenteile und dazu Annenkirtagstrubel, eine herausfordernde Mischung 🙂 Weiterlesen

Salzburger Stadtspaziergänge

Heute Nachmittag hatte ich zum ersten Mal seit langer Zeit die Gelegenheit, nicht nur in Salzburg zu sein, sondern die Stadt auch tatsächlich anzuschauen und ohne Zeitdruck oder vorbestimmtes Ziel durch die Gassen zu streunen.
Nach einem kurzen Besuch im Museum der Moderne am Mönchsberg, über den ich lieber nichts schreiben möchte, war ich noch gut zweieinhalb Stunden in der Altstadt unterwegs – zum Zeichnen war es leider zu regnerisch, daher ein paar Fotos.

Beginnend mit einem Blick vom Mönchsberg in Richtung Altstadt / Kapuzinerberg, vorbei an Erwin Wurms „Gurken“, die sich ebenso wie Anselm Kiefers „AEIOU“ zwischen Schillerdenkmal und Felsenreitschule befinden.

02_Blick vom Mönchsberg104_Gurken_Erwin_Wurm105_AEIOU_Anselm_Kiefer113_Altstadtgasse1

Weiter durch Altstadtgassen, vorbei an der Felsenreitschule und der Clemens-Holzmeister-Stiege in Richtung St. Peter; dem Brunnen im Innenhof und einem wunderschönen, leider von sehr vielen Touristen bevölkerten Friedhof, vorbei an Baustellen und anderen spannenden Ecken.

06_Clemens_Holzmeister_Stiege107_Brunnen_bei_St.Peter109_Friedhof_bei_St.Peter2-114_Baustelle112_Altstadtgasse111_Altstadtgasse117_Altstadtgasse1

Weiter durch die Innenstadt, durch Passagen, Gassen, Geschäftseingänge.

26_Passage_Altstadt_Karina_Selfie122_Altstadtgasse119_Baustellenvorbereitung_oder_Massaker131_Altstadtgasse1

Vorbei an Souvenirshops, der für alle offenen sogenannten Jedermann-Bühne und immer wieder an Pflasterungen mit Untersberger Marmor.

27_Souvenirs_Souvenirs120_Jedermann133_Untersberger_Marmor

Danach über die Salzach, inklusive Sonnenuntergang und O-Bus-Leitungen; wieder die Salzach entlang bis zum Makartsteg (Blick Richtung Festung Hohensalzburg).

28_Sonnenuntergang_von_Staatsbrücke129_O-Bus_Staatsbrücke130_Mozartsteg_Hohensalzburg1

Südliche Stadt

Hier eine Arbeit der vergangenen Woche (jaaa – einige wenige Tage Urlaub helfen!)
Habe ein paar Dinge probiert, hauptsächlich verschiedene Papierfarben und mehr oder weniger verschiedene Farbttuschen; hier eines der Ergebnisse:
Tusche und Deckweiß auf braunem Packpapier, 30x42cm
südliche_Stadt